Lichtenbergstraße 13, 5760 Saalfelden
info@tsc-hib-saalfelden.at

Drei Titel bei der Landesmeisterschaft

Drei Titel bei der Landesmeisterschaft

Am 29. und 30. April fanden in Salzburg die Landesmeisterschaften der Allgemeinen Klasse statt. Am Samstag die in den Latein-, am Sonntag in den Standardtänzen. Das mehr als erfolgreiche TSC-Fazit:

  • LANDESMEISTER Latein (Katrin Hinterholzer und Michael Geißler)
  • Landesbeste Standard D (Evelyn Hainzl und Martin Rohal)
  • Landesbeste Standard C (Katrin Hinterholzer und Michael Geißler)

Mehr Fotos HIER

 

In der Latein A-Klasse konnten Katrin und Michael den 3. Platz erreichen und blieben somit zwei Plätze vor dem Konkurrentenpaar aus Salzburg. Damit ging der Landesmeistertitel in den Lateintänzen 2017 erfreulicherweise nach Saalfelden. In der C-Klasse belegten Evelyn und Martin den 6. Rang. Mit einem hervorragenden 2. Platz in der Standard D-Klasse sicherten sich die Beiden den Titel der Landesbesten der D-Klasse. In der selben Klasse am Start: Patrizia Harlander und Luca Daveloose (Platz 9/14). Den überlegenen Sieg in der C-Klasse sicherten sich Katrin und Michael. Damit wurden sie in dieser Klasse bestes Salzburger Paar und konnten zugleich, aufgrund errungener Punkte, den Aufstieg in die B-Klasse feiern.

 

Ein ausführlicher Bericht ist auf meinbezirk.at zu finden: Saalfeldener Tanzpaare holen drei Titel bei Landesmeisterschaften

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code