Lichtenbergstraße 13, 5760 Saalfelden
info@tsc-hib-saalfelden.at

Erfolge auf deutschem Parkett

Erfolge auf deutschem Parkett

Die Reise nach Ingolstadt (Bayern) hat sich für Martin Rohal und Evelyn Hainzl ausgezahlt! Bei ihrem ersten Turnier in der Jugendklasse und gleichzeitig ihrem ersten Start außerhalb Österreichs konnten sie in der Latein C Klasse den hervorragenden 3. Platz von 11 startenden Paaren belegen. Ein zweiter Platz (8 Paare) wurde es in den Standardtänzen.

 

Mit einem kleinen Lächeln kann man auf das Ergebnis blicken: So mussten die zwei in der Standarddisziplin den äußerst schwierigen Slowfox tanzen, obwohl dieser in Österreich in ihrer Startklasse nicht getanzt wird – bester Tanz in der Endwertung! Die Zusatztrainingsstunden in den Tagen davor haben sich also bezahlt gemacht.

Auch in den Lateintänzen konnten sie sich souverän präsentieren und sicherten sich mit ausgeglichenen Wertungen den dritten Platz.

 

Damit konnten die beiden einen tollen Auftakt in der Jugendklasse feiern – es kann also zuversichtlich auf die kommenden Turniere (darunter auch die Österreichische Meisterschaft im April) geblickt werden!

Fotos: privat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code