Lichtenbergstraße 13, 5760 Saalfelden
info@tsc-hib-saalfelden.at

Österreichs Paartanz-Talente mit Saalfeldner Beteiligung

Österreichs Paartanz-Talente mit Saalfeldner Beteiligung

Wenn Schüler-, Junioren- und Jugendtanzpaare aus ganz Österreich im Frühjahr zusammenfinden ist es wieder so weit – die Österreichische Meisterschaft steht an!

Auch die beiden Turnierpaare des TSC HIB Saalfelden waren nicht nur dabei, sondern mittendrin! Mit einer Bronze-Medaille, einem 5. und einem 6. Platz dürfen Paare und Trainerteam sehr zufrieden sein.

Mit Martins und Evelyns „Zweitdisziplin“ Standard startete der Turniertag am 5. April 2014 im Niederösterreichischen Gänserndorf. Das Training der letzten Monate hat sich wieder einmal bezahlt gemacht und mit guter Leistung und Platz 6 durften sie diese Disziplin beenden.

Voller Vorfreude und großer Hoffnung machten sich auch nun Luca und Patrizia gemeinsam mit Martin und Evelyn bereit für die Latein-Disziplin der Junioren II. Beiden Paaren sah man vom ersten Tanz, der Samba, an, dass sie ihr hartes Training der letzten Monate nun vom Trainingssaal auf das Meisterschaftsparkett umsetzen wollen – was ihnen auch in sehr guter Form gelungen ist! Mit Platz 5 von Luca und Patrizia und einer sehr positiven Resonanz des Betreuer- und Trainerteams dürfen sie stolz auf sich sein – eine richtungsweisende Leistung!

Noch stolzer und zufriedener dürften Martin und Evelyn sein, denen mit der Bronze-Medaille ihr bislang größter Erfolg gelang! Mit dem jeweils zweiten Platz in Cha-Cha-Cha und Samba zeigt ihre Leistungskurve wiederum stark nach oben.

Herzliche Gratulation und viel Erfolg und Trainingsfleiß für die noch junge Turniersaison!

Weitere Fotos HIER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code